Herzlich willkommen beim Agricola-Verlag!

Wir geben die „RdL“, die Zeitschrift für Landwirtschafts- und Argrarumweltrecht, eine der führenden Fachzeitschriften auf dem Gebiet, heraus. Des Weiteren finden Sie in unserem Programm zahlreiche praxisrelevante Kommentare zum Agrar- und Umweltrecht sowie Nachbarrecht.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Unsere Zeitschrift: "Recht der Landwirtschaft" – jetzt auch online!

Die Zeitschrift „RdL“ ist eine der führenden Fachzeitschriften des Agrar- und Umweltrechts. Sie erscheint seit 1949 monatlich im Agricola-Verlag. Abonnenten können auf das zusätzliche Online-Archiv mit allen Ausgaben ab 2015 zugreifen.

Kurznachrichten zu den Themen Landwirtschaft und Umwelt

Alles über unsere Zeitschrift „Recht der Landwirtschaft“

Unsere Bücher im Bereich Agrar- und Umweltrecht sowie Nachbarrecht

Agricola-Verlag

Recht der Landwirtschaft

Zeitschrift für Landwirtschafts- und Agrarumweltrecht

Die Zeitschrift „RdL“ ist eine der führenden Fachzeitschriften des Landwirtschafts- und Agrarumweltrechts. Sie erscheint seit 1949 monatlich im Agricola-Verlag, seit 2019 auch online.

In der „RdL“ werden neben Fachaufsätzen zu Themen des Europarechts, des Bundes- und Landesrechts ausgewählte Gerichtsentscheidungen veröffentlicht und kommentiert. Diese umfassen Themen des klassischen Landwirtschaftsrechts (z.B. Grundstückverkehrs-, Anerben-, Landpacht- und ldw. Verfahrensrecht), des Agrarumweltrechts (z.B. Bauplanungs-, Flurbereinigungs-, Forst-, Naturschutz-, Abfall-, Immissionsschutz- und Wasserrecht), des Jagdrechts, des ldw. Sozialrechts und zunehmend auch des Rechts der Europäischen Union.

Über uns

Agricola-Verlag

Der Agricola-Verlag gibt seit 1949 die Zeitschrift „Recht der Landwirtschaft“, eine der führenden Fachzeitschriften auf dem Gebiet des Landwirtschafts- und Argrarumweltrechts, heraus. Des Weiteren finden Sie im Programm zahlreiche praxisrelevante Kommentare zum Agrarrecht sowie Umwelt- und Nachbarrecht.

Wir freuen uns, Ihnen auf den folgenden Seiten unser Programm vorzustellen!

Bücher

Karl-Ludwig Grages

Entschädigungsansprüche landwirtschaftlicher Betriebe bei der Inanspruchnahme für öffentliche Infrastrukturprojekte

Herbert Seutemann

Landwirtschaftssachen – Ein Leitfaden für die erstinstanzliche Praxis vor dem Landwirtschaftsgericht

Johannes Ernst

Gesetz über das gerichtliche Verfahren in Landwirtschaftssachen (LwVG)