Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hat am 22.06.2021 die aktuellen Strukturdaten zum ökologischen Landbau in Deutschland 2020 vorgestellt. Demnach ist der Anteil des zertifizierten ökologischen Landbaus weiter gewachsen.

In 2020 stieg der Umfang der ökologisch bewirtschafteten Fläche um 5,5 %. Das entspricht rund 88.000 Hektar. Insgesamt beträgt die ökologisch bewirtschaftete Fläche in Deutschland damit 1,7 Millionen Hektar. Das ist ein Anteil von 10,3 % an der gesamten landwirtschaftlichen Fläche. Damit ist der Anteil der ökologisch bewirtschafteten Fläche innerhalb von nur fünf Jahren um fast 60 % gestiegen (2015: 6,5 %). Die Anzahl der ökologisch wirtschaftenden Betriebe hat gegenüber 2019 um rund 3,6 % zugenommen und beträgt nun etwa 35.400 Betriebe. Das sind 13,5 % aller landwirtschaftlicher Betriebe.