Die neuesten Strukturdaten für den ökologischen Landbau, die das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) am 27.06.22 veröffentlicht hat, verzeichnen einen Trend hin zu mehr Öko-Landbau.

Die Entwicklung für 2021 im Überblick:

  • Bio-Betriebe: Insgesamt wirtschafteten in Deutschland 36.307 Betriebe ökologisch. Das ist ein Zuwachs von 2,6 % oder 911 Betrieben. 14 % aller Höfe in Deutschland waren 2021 demnach Bio-Betriebe.
  • Bio-Fläche: Die deutsche Bio-Fläche legte 2021 um 5,9 % oder 100.336 Hektar zu. Damit wurden 2021 insgesamt 1.802.231 Hektar ökologisch bewirtschaftet, was einen Anteil von 10,9 % an der gesamten Landwirtschaftsfläche Deutschland ausmachte.
  • Bio-Lebensmittelherstellung: Insgesamt 19.572 Unternehmen stellten 2021 Bio-Lebensmittel her, ein Plus von 2.222 Unternehmen (+ 12,8 %).

Die Entwicklung des ökologischen Landbaus in Deutschland im Jahr 2021 sehen Sie hier. Alle Strukturdaten zur Bio-Entwicklung finden Sie hier. Weitere Informationen auf der Seite des BMEL.